STELLENANGEBOTE

Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben
ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ein Erfolg.

Henry Ford

Die Ohlebusch Gruppe ist ein Verbund von Einrichtungen, die in den Bereichen Schule, Jugendhilfe, Arbeitsförderung, Eingliederungshilfe und Fortbildung tätig sind. Unser Angebot umfasst wohnortnahe, flexible und qualifizierte Hilfeformen in Verbindung mit einer konsequenten systemisch-familienorientierten Ausrichtung. Die dritte Säule unseres Erfolgs ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team.

Suchen Sie eine neue Herausforderung? Sie haben eben Ihre Berufsausbildung abgeschlossen und planen Ihren Karrierestart?
Dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen qualifizierte Mitarbeiter/-innen für die Besetzung der ausgeschriebenen Stellen, die Sie hier finden. Ergreifen Sie die Initiative! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – online oder per Post!

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Link zur Ohlebusch Seite auf Facebook

Sie finden uns auch auf
KARLSRUHE/RHEIN-NECKAR
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (BR2018-24)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Angebote im Bereich der Jugendhilfe am Standort Bruchsal einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit (10 - 20 Std./Wo.) Kennziffer BR2018-24.

Ihre neue Herausforderung:
Zentrale Arbeitsbereiche sind ambulante und aufsuchende Angebote im Bereich der Jugendhilfe. Bei den im Rahmen dieses Konzeptes betreuten Familien handelt es sich in der Regel um Familien, die bereits über längere Zeiträume vom Jugendamt betreut werden. Das Angebot „Kreatives Lernprojekt“ hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche, für die der gängige schulische Rahmen aktuell nicht passend scheint, schrittweise wieder in eine Regelschule zu integrieren oder bei der Erlangung eines Schulabschlusses zu unterstützen. Dies soll über kreative und ungewöhnliche Ansätze und unter Einbezug des Familiensystems sowie in Kooperation mit den Schulen, weiteren Institutionen und dem Jugendamt vor Ort erreicht werden.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder Psychologie
  • abgeschlossene Ausbildung in systemischer (Familien-)Therapie oder in Ausbildung befindlich - wünschenswert
  • berufliche Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe und Erfahrung in der Beratung von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • berufliche Erfahrung in der Kooperation mit Helfersystemen und Schulen sind vorteilhaft
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise mit der Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Bereitschaft einen Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der Beratungsarbeit
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien

Herr Haselmann informiert Sie gerne.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen interessanten, verantwortungsvollen und anspruchsvollen Arbeitsplatz. Darüber hinaus viele Entwicklungsmöglichkeiten, wöchentliche Teamsitzungen, regelmäßige externe Supervision und ein sehr  angenehmes Arbeitsklima in einem neuen Team.

Bei Rückfragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an unsere Regionalleitung Herr Haselmann 0721 48486-50.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden oder an:
ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (KA2018-10)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere sozialpädagogische Familienhilfe sowie für unser systemisches Begleitkonzept wohnungsloser Familien für den Standort Karlsruhe einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit (15-20 Std./Wo.), Kennziffer KA2018-10.

Ihre neue Herausforderung:
Bei den im Rahmen dieses Konzeptes betreuten Familien handelt es sich um Familien, die sich in kritischen Lebenslagen befinden. Unsere Ziele sind es gemeinsam mit den Familien u.a. nachteilige Beziehungs- und Kommunikationsstrukturen zu verändern und Ressourcen zu (re)aktivieren. Die Stelle ist auf mehrere Dienstleistungen aufgeteilt was eine höhere Stundenanzahl möglich macht.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder Psychologie
  • abgeschlossene systemtherapeutische Zusatzqualifikation (z.B. Familientherapie) oder in Ausbildung befindlich (wünschenswert)
  • Erfahrung in der Einzelbetreuung und eigene Ideen
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise mit der Bereitschaft zur herausfordernden und individuellen Betreuung
  • Bereitschaft, einen Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der pädagogischen Arbeit, mit und für die Kinder und in der Zusammenarbeit mit den Eltern zu leisten
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflektion und Erfahrung in der Betreuungsarbeit
  • Teamfähigkeit, aber auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein Klasse B und Mobilität

Herr Haselmann informiert Sie gerne.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen interessanten, verantwortungsvollen und anspruchsvollen Arbeitsplatz. Darüber hinaus viele Entwicklungsmöglichkeiten, regelmäßige Teamsitzungen und ein sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team.

Bei Rückfragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an unsere Regionalleitung Herrn Haselmann: 0721 48486-50 .

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden oder an:
ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w)/ Lehrer (m/w) (KA2018-11)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Angebote der Jugendhilfe im „KreativLernprojekt“ sowie den Lerntreff Lachäcker an unserem Standort in Karlsruhe einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w)/ Lehrer (m/w) in Teilzeit (15-20 Std./Wo.) Kennziffer KA2018-11.

Ihre neue Herausforderung:
Die Dienstleistungen haben zum Ziel, unter Einbeziehung des Familiensystems und in Kooperation mit den Schulen und dem Jugendamt vor Ort Kindern und Jugendlichen, die aus dem normalen schulischen Rahmen gefallen sind, entweder die Erlangung eines Schulabschlusses zu ermöglichen oder sie schrittweise wieder in die Regelschule zu integrieren. Der Lerntreff Lachäcker bietet auf einem ehemaligen Fernfahrerplatz insbesondere für Kinder ein Angebot des Austausches, des Lernens und des Spielens.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie oder 1.Staatsexamen.
  • abgeschlossene systemtherapeutische Zusatzqualifikation (z.B. Familientherapie) oder in Ausbildung befindlich – (wünschenswert)
  • Erfahrung in der Jugendhilfe (wünschenswert) und eigene Ideen
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise mit der Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Betreuung
  • Bereitschaft einen Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der pädagogischen Arbeit, mit und für die Kinder und in der Zusammenarbeit mit den Eltern zu leisten
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflektion und Erfahrung in der Betreuungsarbeit
  • Teamfähigkeit, aber auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein Klasse B und Mobilität

Herr Haselmann informiert Sie gerne.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen interessanten, verantwortungsvollen und anspruchsvollen Arbeitsplatz. Darüber hinaus viele Entwicklungsmöglichkeiten, regelmäßige Teamsitzungen und ein sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team.

Bei Rückfragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an unsere Regionalleitung Herr Haselmann: 0721 48486-50 .

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden oder an:
ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (KA2018-12)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Angebote im Bereich der Jugendhilfe am Standort Karlsruhe einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit (10 - 20 Std./ Wo.), Kennziffer KA2018-12.

Ihre neue Herausforderung

  • Ambulante und aufsuchende Angebote in der Jugendhilfe
  • Unser Angebot „Familienprojekt“ orientiert sich an den Konzepten aufsuchender Familientherapie (AFT)
  • Themen können u.a. Paar- und Erziehungsthemen, Kindesvernachlässigung Suchtprobleme und Traumatisierungen sein.
  • Die Aufsuchende Familientherapie findet stets im Co-Therapeutenteam statt.

Ihr Profil

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
  • Ausbildung (oder Bereitschaft für einen zeitnahen Einstieg) in systemischer (Familien-)Therapie
  • berufliche Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe und der Beratung von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • langfristige finanzielle Förderung der systemischen Ausbildung
  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an
ed.hcsubelho@sboj
(bitte nicht mehr als 5MB)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Herr Haselmann informiert Sie gerne.

 
Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung Herr Haselmann: 0721 48486-50.
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (KA2018-16)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Heinz-von-Förster Schule am Standort Karlsruhe einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit (10 - 20 Std./Wo.) Kennziffer KA2018-16.

Ihre neue Herausforderung

  • Sonderpädagogisches Bildungszentrum mit Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung
  • Verbindung von pädagogischer und systemtherapeutischer Arbeit
  • Unterstützung von Eltern und Kindern durch vertrauensvolle Arbeit
  • Reintegration in die allgemeinbildenden Schulen steht im Mittelpunkt

Ihr Profil

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
  • Ausbildung (oder Bereitschaft für einen zeitnahen Einstieg) in systemischer (Familien-)Therapie (wünschenswert)
  • berufliche Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe und der Beratung von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • langfristige finanzielle Förderung der systemischen Ausbildung
  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an
ed.hcsubelho@sboj
(bitte nicht mehr als 5MB)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Herr Haselmann informiert Sie gerne.

 

 

Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung Herr Haselmann: 0721-4848650
HEILBRONN/FRANKEN

Initiativbewerbung

Vielen Dank für Ihre Interesse an einer Mitarbeit in unserer Unternehmensgruppe.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung. Auch dann, wenn wir aktuell keinen freien Arbeitsplatz an diesem Standort zu besetzen haben, der Ihrem Werdegang bzw. Ihren Wünschen entspricht, sind wir immer an qualifizierten Bewerbern aus der Sozialbranche interessiert und nehmen Ihre Initiativbewerbung gerne entgegen.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, mit der Angabe des gewünschten Standortes an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Straße 71
76532 Baden-Baden

Tel.: 0 7221 / 92030-0

ed.hcsubelho@sboj
STUTTGART/OSTWÜRTTEMBERG
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) / Dipl. Pädagogen (m/w) (S2018-29)

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt für unsere Dienstleistungen im Bereich Bildung und Arbeit an unserem Standort Stuttgart einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) / Dipl. Pädagogen (m/w) in Teil- bis Vollzeit (20 - 40 Std./Wo.) Kennziffer S2018-29.

Ihre neue Herausforderung:
Auf der Basis systemischer Ansätze bieten wir aktive Unterstützung bei der individuellen Lebensund Berufswegeplanung - insbesondere für Menschen, die dem Arbeitsmarkt aus unterschiedlichen Gründen nicht zur Verfügung stehen. Unter Einbindung des sozialen Kontextes und des institutionellen Netzwerkes unterstützen wir dabei mit unterschiedlichen Konzepten die soziale und berufliche Stabilisierung und Integration.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder Psychologie
  • abgeschlossene systemtherapeutische Zusatzqualifikation (z.B. Familientherapie) oder in Ausbildung befindlich
  • Erfahrung in der Einzelbetreuung und eigene Ideen
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise mit der Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Betreuung
  • Bereitschaft einen Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der pädagogischen Arbeit zu leisten

Herr Böttcher informiert Sie gerne.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen interessanten, verantwortungsvollen und anspruchsvollen Arbeitsplatz. Darüber hinaus viele Entwicklungsmöglichkeiten, wöchentliche Teamsitzungen, die Förderung interner und externer Weitebildungen, regelmäßige externe Supervision und ein sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team.

Bei Rückfragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an unsere Regionalleitung
Herr Böttcher: 0711 – 8 38 20 59.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an: ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)


Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

RASTATT/BADEN-BADEN/MITTELRHEIN
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (RA2018-34)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Heinz von Förster Schule in Rastatt Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) /  Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit (30 - 35 Std./Wo.) Kennziffer RA2018-34.

Ihre neue Herausforderung:

  • Schüler, die an ihre Grenzen gelangt sind
  • Verbindung von pädagogischer und systemtherapeutischer Arbeit
  • Unterstützung von Eltern in ihren Erziehungsaufgaben
  • Ermöglichung eines Schulabschlusses

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
  • Erfahrung in der Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an: ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)


Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Frau Streif informiert Sie gerne.

 
Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung
Frau Streif: 07222 9014706.
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (RA2018-25)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Angebote im Bereich der ambulanten Hilfe/ Familienberatung am Standort Rastatt einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit (5 - 20 Std./Wo.) Kennziffer RA2018-25.

Ihre neue Herausforderung

  • Unser Angebot „Familienprojekt“ orientiert sich an den Konzepten aufsuchender Familientherapie (AFT)
  • Themen können u.a. Paar- und Erziehungsthemen, Kindesvernachlässigung Suchtprobleme und Traumatisierungen sein.
  • Die Aufsuchende Familientherapie findet stets im Co-Therapeutenteam statt

Ihr Profil

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
  • Ausbildung (oder Bereitschaft für einen zeitnahen Einstieg) in systemischer (Familien-)Therapie
  • berufliche Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe und der Beratung von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • langfristige finanzielle Förderung der systemischen Ausbildung
  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an: ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Frau Braun-Vollmer informiert Sie gerne.

 
Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung
Frau Braun-Vollmer: 0152 09025877.
Sonderpädagogen (m/w) / Grund-, Haupt- oder Werkrealschullehrer (m/w) (BAD2018-38)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Heinz-von-Förster Schule am Standort Baden-Baden einen Sonderpädagogen (m/w) / Grund-, Haupt- oder Werkrealschullehrer (m/w) in Vollzeit (26 Deputatstunden/Wo.) Kennziffer BAD2018-38

Ihre neue Herausforderung:

  • individuelle Lernangebote für Grund-, Haupt-, und WerkrealschülerInnen mit sozial-integrativen Schwierigkeiten in einem familiären Rahmen
  • klassenübergreifendes Arbeiten
  • enge Kooperation mit allen an der Hilfe Beteiligten

Ihr Profil:

  • 1. und 2. Staatsexamen oder eine in BW anerkannte Lehrbefähigung
  • Engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren
Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an: ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)


Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Frau Winter informiert Sie gerne.

 
Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Schulleitung Frau Winter: 07221 9689-72
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (RA2018-39)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ein Kooperationsprojekt unserer Heinz von Förster Schule (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung) an einer Förderschule in Rastatt Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit (20 Std./Wo.) Kennziffer RA2018-39.

Ihre neue Herausforderung:

  • Schüler, die an ihre Grenzen gelangt sind
  • Verbindung von pädagogischer und systemtherapeutischer Arbeit
  • Unterstützung von Eltern in ihren Erziehungsaufgaben
  • Ermöglichung eines Schulabschlusses

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
  • Ausbildung (oder Bereitschaft für einen zeitnahen Einstieg) in systemischer (Familien-)Therapie wünschenswert
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • langfristige finanzielle Förderung der systemischen Ausbildung
  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren
Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an: ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)


Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Frau Streif informiert Sie gerne.

 
Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung Frau Streif: 07222 9014706
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (BAD2018-44)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Baden-Baden Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit (30 - 35 Std./Wo.) Kennziffer BAD2018-44.

Ihre neue Herausforderung:

  • Schüler, die an ihre Grenzen gelangt sind
  • Verbindung von pädagogischer und systemtherapeutischer Arbeit
  • Unterstützung von Eltern in ihren Erziehungsaufgaben
  • Ermöglichung eines Schulabschlusses

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
  • Erfahrung in der Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichenund Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an: ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)


Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Frau Streif informiert Sie gerne.

 
Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung
Frau Streif: 07222 9014706.
Abteilungsleiter (w/m) Immobilienmanagement und Einkauf in Teil- oder Vollzeit (HV2018-49)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptverwaltung in Rastatt einen Abteilungsleiter (w/m) Immobilienmanagement und Einkauf in Teil- oder Vollzeit (20-40 Std./Wo.) – unbefristet - Kennziffer HV2018-49.

Ihre neue Herausforderung:

  • Moderne zukunftsorientierte Betreuung und Steuerung des Immobilienportfolio der Unternehmensgruppe (Miete + Eigentum)
  • Planung und Überwachung von Instandsetzungs- und Instandhaltungsarbeiten einschließlich Mängelrügen, Einhaltung Gewährleistungsansprüche und gesetzlicher Auflagen
  • Auswahl, Steuerung und Monitoring externer Dienstleister
  • Ausstattung neuer Standorte
  • Prozess- und Projektorganisation bei Neubauten, Erweiterungen, Umzügen, Modernisierungen und Sanierungsmaßnahmen.
  • Stammdatenpflege
  • Personalverantwortung eines kleinen Teams: Überwachung, Analyse und Gestaltung der Arbeitsabläufe
  • Koordination des Fuhrpark- und Versicherungsmanagements, sowie des zentralen Einkaufs
  • Schnittstellenmanagement und Zusammenarbeit mit anderen relevanten Stakeholdern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung mit Kenntnissen im Bereich Facility Management, Immobilienmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Fachkenntnisse im Bereich Immobilienmanagement großer Wohnungsbestände, idealerweise mit Führungserfahrung von kleinen Teams
  • Sehr gute Kenntnisse mit dem MS-Office Paket
  • Fachkenntnisse im technischen Facility Management, Entwicklung, Planung und Realisierung von (Bau) Projekten und Kenntnisse im Vertrags- und Mietrecht
  • Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Flexibilität und motivierender Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und sehr gute analytische, konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit ausgeprägtem Gestaltungswillen
  • Routinierte Begegnung mit verschiedensten Menschen und Situationen, schnelle Einarbeitung in neue Themen
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten

Ihr Mehrwert

  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie z.B. beim Autokauf

Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen
an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an: ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)


Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Frau Schypulla informiert Sie gerne.

 

Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Geschäftsleitung Personal,
Organisation & EDV Frau Schypulla: 07222-933 23 54

ORTENAUKREIS
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (OG2018-15)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Angebote im Bereich der Jugendhilfe am Standort Offenburg einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit (20 - 40 Std./Wo.) Kennziffer OG2018-15.

Ihre neue Herausforderung

  • Ambulante und aufsuchende Angebote in der Jugendhilfe
  • Unser Angebot „Familienprojekt“ orientiert sich an den Konzepten aufsuchender Familientherapie (AFT)
  • Themen können u.a. Paar- und Erziehungsthemen, Kindesvernachlässigung Suchtprobleme und Traumatisierungen sein.
  • Die Aufsuchende Familientherapie findet stets im Co-Therapeutenteam statt.

Ihr Profil

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
    Ausbildung in systemischer Beratung und Bereitschaft für einen zeitnahen Einstieg in systemische (Familien - ) Therapie
    berufliche Erfahrung in der Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien
    engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
    Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
    Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
    sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
    gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
    Führerschein

Ihr Mehrwert

  • langfristige finanzielle Förderung der systemischen Ausbildung
  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf

Ihre Bewerbung

Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden oder an
ed.hcsubelho@sboj
(bitte nicht mehr als 5MB)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Herr Schneider informiert Sie gerne.

 

Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung
Herrn Schneider: 0781 93601612.

Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) auf geringfügiger Basis (OG2018-03)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Angebote im Bereich der Jugend- und Eingliederungshilfe am Standort Offenburg einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit auf geringfügiger Basis, Kennziffer OG2018-03

Ihre neue Herausforderung

  • Ambulante und aufsuchende Angebote in der Jugendhilfe
  • Unser Angebot „Familienprojekt“ orientiert sich an den Konzepten aufsuchender Familientherapie (AFT)
  • Themen können u.a. Paar- und Erziehungsthemen, Kindesvernachlässigung Suchtprobleme und Traumatisierungen sein.
  • Die Aufsuchende Familientherapie findet stets im Co-Therapeutenteam statt.

Ihr Profil

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
  • Ausbildung (oder Bereitschaft für einen zeitnahen Einstieg) in systemischer (Familien-)Therapie
  • berufliche Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe und der Beratung von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • langfristige finanzielle Förderung der systemischen Ausbildung
  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren
Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden oder an
ed.hcsubelho@sboj
(bitte nicht mehr als 5MB)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Herr Schneider informiert Sie gerne.

 

Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung
Herrn Schneider: 0781 93601612.

EMMENDINGEN

Initiativbewerbung

Vielen Dank für Ihre Interesse an einer Mitarbeit in unserer Unternehmensgruppe.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung. Auch dann, wenn wir aktuell keinen freien Arbeitsplatz an diesem Standort zu besetzen haben, der Ihrem Werdegang bzw. Ihren Wünschen entspricht, sind wir immer an qualifizierten Bewerbern aus der Sozialbranche interessiert und nehmen Ihre Initiativbewerbung gerne entgegen.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, mit der Angabe des gewünschten Standortes an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Straße 71
76532 Baden-Baden

Tel.: 0 7221 / 92030-0

ed.hcsubelho@sboj
FREIBURG/OBERRHEIN

Initiativbewerbung

Vielen Dank für Ihre Interesse an einer Mitarbeit in unserer Unternehmensgruppe.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung. Auch dann, wenn wir aktuell keinen freien Arbeitsplatz an diesem Standort zu besetzen haben, der Ihrem Werdegang bzw. Ihren Wünschen entspricht, sind wir immer an qualifizierten Bewerbern aus der Sozialbranche interessiert und nehmen Ihre Initiativbewerbung gerne entgegen.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, mit der Angabe des gewünschten Standortes an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Straße 71
76532 Baden-Baden

Tel.: 0 7221 / 92030-0

ed.hcsubelho@sboj
LÖRRACH/MARKGRÄFLERLAND
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w)/ Lehrer (m/w) (LÖ2018-09)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Lernprojekt an unserem Standort in Lörrach einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w)/ Lehrer (m/w) in Teilzeit (20 Std./Wo.) Kennziffer LÖ2018-09

Ihre neue Herausforderung:
Das Lernprojekt hat zum Ziel, unter Einbeziehung des Familiensystems und in Kooperation mit den Schulen und dem Jugendamt vor Ort Kindern und Jugendlichen, die aus dem normalen schulischen Rahmen gefallen sind, die Erlangung eines Schulabschlusses zu ermöglichen oder sie schrittweise wieder in die Regelschule zu integrieren.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie oder 1.Staatsexamen.
  • abgeschlossene systemtherapeutische Zusatzqualifikation (z.B. Familientherapie) oder in Ausbildung befindlich – (wünschenswert)
  • Erfahrung in der Jugendhilfe und eigene Ideen
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise mit der Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Betreuung
  • Bereitschaft einen Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der pädagogischen Arbeit, mit und für die Kinder und in der Zusammenarbeit mit den Eltern zu leisten
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflektion und Erfahrung in der Betreuungsarbeit
  • Teamfähigkeit, aber auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein Klasse B und Mobilität

Frau Krumtünger informiert Sie gerne.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen interessanten, verantwortungsvollen und anspruchsvollen Arbeitsplatz. Darüber hinaus viele Entwicklungsmöglichkeiten, regelmäßige Teamsitzungen und ein sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team.

Bei Rückfragen zum Stellenprofil wenden Sie sich bitte an unsere Regionalleitung Frau Krumtünger: 0172-9826495.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an: ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

WALDSHUT/HOCHRHEIN

Initiativbewerbung

Vielen Dank für Ihre Interesse an einer Mitarbeit in unserer Unternehmensgruppe.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung. Auch dann, wenn wir aktuell keinen freien Arbeitsplatz an diesem Standort zu besetzen haben, der Ihrem Werdegang bzw. Ihren Wünschen entspricht, sind wir immer an qualifizierten Bewerbern aus der Sozialbranche interessiert und nehmen Ihre Initiativbewerbung gerne entgegen.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, mit der Angabe des gewünschten Standortes an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Straße 71
76532 Baden-Baden

Tel.: 0 7221 / 92030-0

ed.hcsubelho@sboj
BODENSEE/OBERSCHWABEN

Initiativbewerbung

Vielen Dank für Ihre Interesse an einer Mitarbeit in unserer Unternehmensgruppe.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung. Auch dann, wenn wir aktuell keinen freien Arbeitsplatz an diesem Standort zu besetzen haben, der Ihrem Werdegang bzw. Ihren Wünschen entspricht, sind wir immer an qualifizierten Bewerbern aus der Sozialbranche interessiert und nehmen Ihre Initiativbewerbung gerne entgegen.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, mit der Angabe des gewünschten Standortes an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Straße 71
76532 Baden-Baden

Tel.: 0 7221 / 92030-0

ed.hcsubelho@sboj
TÜBINGEN
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) (RB2018-31)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Angebote im Bereich der aufsuchenden Familientherapie in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen einen Bachelor of Arts Soziale Arbeit (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Teilzeit oder Vollzeit (10 - 40 Std./ Wo.), Kennziffer RB2018-31.

Ihre neue Herausforderung

  • Ambulante und aufsuchende Angebote in der Jugendhilfe
  • Unser Angebot „Familienprojekt“ orientiert sich an den Konzepten aufsuchender Familientherapie (AFT)
  • Themen können u.a. Paar- und Erziehungsthemen, Kindesvernachlässigung Suchtprobleme und Traumatisierungen sein.
  • Die Aufsuchende Familientherapie findet stets im Co-Therapeutenteam statt..

Ihr Profil

  • Studium der Sozialen Arbeit (o.ä.)
  • Ausbildung (oder Bereitschaft für einen zeitnahen Einstieg) in systemischer (Familien-)Therapie
  • berufliche Erfahrung im Bereich der Jugendhilfe und der Beratung von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • langfristige finanzielle Förderung der systemischen Ausbildung
  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf
Ihre Bewerbung
Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder an
ed.hcsubelho@sboj
(bitte nicht mehr als 5MB)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Herr Böttcher informiert Sie gerne.

 
Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Regionalleitung Herr Böttcher: 0172 9828310.
METZINGEN/SCHWÄBISCHE-ALB/HOHENZOLLERN

Initiativbewerbung

Vielen Dank für Ihre Interesse an einer Mitarbeit in unserer Unternehmensgruppe.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung. Auch dann, wenn wir aktuell keinen freien Arbeitsplatz an diesem Standort zu besetzen haben, der Ihrem Werdegang bzw. Ihren Wünschen entspricht, sind wir immer an qualifizierten Bewerbern aus der Sozialbranche interessiert und nehmen Ihre Initiativbewerbung gerne entgegen.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, mit der Angabe des gewünschten Standortes an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Straße 71
76532 Baden-Baden

Tel.: 0 7221 / 92030-0

ed.hcsubelho@sboj
PFORZHEIM/ENZKREIS/NORDSCHWARZWALD
Bereichsleiter/-in (m/w) (PF2018-17)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Pforzheim einen Bereichsleiter/-in (m/w) in Teilzeit (Vollzeit ggfl. möglich);
Kennz: PF2018-17

Ihre neue Herausforderung:
Als Bereichsleitung arbeiten Sie fachlich selbstständig und auch eingebunden in ein Team von Führungskräften vor Ort. Mit Raum für eigene Ideen sowie Weiterbildungsangebote, Supervision / Coaching sowie eine Einarbeitung, die sich an Ihren Bedürfnissen orientiert. Wir bieten Ihnen einen interessanten, verantwortungsvollen und anspruchsvollen Einstieg in Führungsaufgaben bei der Ohlebusch Gruppe. Sie entwickeln die Arbeit vor Ort gemeinsam mit den Mitarbeitenden weiter und haben Interesse daran, unbekannte Bereiche zu erschließen und innovativ zu arbeiten. Bei Ihnen stehen Fachlichkeit und Qualität im Fokus und Ihnen ist die direkte Arbeit mit unseren Klienten noch wichtig.

Sie führen ein Team aus erfahrenen und durchgängig systemisch qualifizierten Mitarbeitenden, das sich neben einer guten Kooperation und Zusammenarbeit durch eine hohe Fachlichkeit, Erfahrung und Selbstständigkeit auszeichnet.

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss im Bereich Sozialpädagogik (B.A.; M.A.; Diplom) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • abgeschlossene und anerkannte systemische Zusatzqualifikation (Beraterausbildung); systemische Therapieausbildung wünschenswert
  • mehrjährige berufliche Erfahrung
  • Bereitschaft und Motivation zur persönlichen Entwicklung im Kontext Führung und Leitung
  • Optimismus, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Kreativität
  • Führerschein Klasse B und Mobilität

Herr Mielenz informiert Sie gerne.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten und agilem Zeitmanagement, viel Autonomie, regelmäßige externe Supervision und ein sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team; auch Homeoffice ist möglich.

Gerne können Sie Rückfragen zum Stellenprofil an unsere Geschäftsleitung vor Ort stellen:
Herr Tilo Mielenz: 0711 - 3513 3430 oder Mail ed.hcsubelho@zneleim.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden oder an:
ed.hcsubelho@sboj
(Ihre Online-Bewerbung sollte 5 MB nicht übersteigen!)

Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Sonderschullehrer (m/w) / Grund-, Haupt-, Werkreal- oder Realschullehrer (m/w) (PF2018-45)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Heinz-von-Förster Schule in Birkenfeld bei Pforzheim einen Sonderschullehrer (m/w) / Grund-, Haupt-, Werkreal- oder Realschullehrer (m/w) in Teilzeit (8-25 Deputatstunden/ Wo.) oder Vollzeit (26 Deputatstunden/Wo.) Kennziffer PF2018-45.

Ihre neue Herausforderung

  • Gestaltung von individuellen Lernangeboten für Grund-, Haupt-, Werkreal- und FörderschülerInnen mit sozial-integrativen Schwierigkeiten in einem familiären Rahmen
  • enge Kooperation mit allen an der Hilfe Beteiligten
  • viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bei enger Verzahnung
  • intensive Beziehungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen eingehen

Ihr Profil

  • 1. und 2. Staatsexamen oder eine in BW anerkannte Lehrbefähigung
  • Engagierte, konsequente, geduldige und zugewandte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für herausfordernde und individuelle Beratungsprozesse
  • Kreativität, Flexibilität, Selbstreflexion und eine offene, zutrauende Haltung gegenüber den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Familien
  • sowohl Teamfähigkeit als auch selbständiges Arbeiten
  • gute PC-Kenntnisse (MS Word, Excel, Outlook)
  • Führerschein

Ihr Mehrwert

  • wöchentlich Teamsitzungen, regelmäßige Supervision
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • Möglichkeit der Verbeamtung
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • sowohl eigenständiges Arbeiten als auch Teamarbeit (Co-Modell, Teamteaching)
  • Möglichkeit der Teilnahme am internen „Mehrwertsystem“ wie interne Fortbildungen und Fachtage, Rabattaktionen wie bspw. beim Autokauf

Ihre Bewerbung

Bitte mit Angabe der Kennziffer, Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden oder an
ed.hcsubelho@sboj
(bitte nicht mehr als 5MB)


Download dieser Anzeige als pdf-Datei.

Herr Medebach informiert Sie gerne.

 
Ihr Kontakt
Rückfragen gerne an unsere Schulleitung
Herr Medebach: 07231 7860162

VILLINGEN-SCHWENNINGEN/SCHWARZWALD - BAAR - HEUBERG

Initiativbewerbung

Vielen Dank für Ihre Interesse an einer Mitarbeit in unserer Unternehmensgruppe.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung. Auch dann, wenn wir aktuell keinen freien Arbeitsplatz an diesem Standort zu besetzen haben, der Ihrem Werdegang bzw. Ihren Wünschen entspricht, sind wir immer an qualifizierten Bewerbern aus der Sozialbranche interessiert und nehmen Ihre Initiativbewerbung gerne entgegen.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln, mit der Angabe des gewünschten Standortes an:
Ohlebusch Gruppe
Personalabteilung
Karlsruher Straße 71
76532 Baden-Baden

Tel.: 0 7221 / 92030-0

ed.hcsubelho@sboj

Diplom Sozialpädagogen (m/w) o. ä. auf Honorarbasis / Freie Mitarbeit
Aktuelle Beauftragungsmöglichkeiten bestehen

im Raum Karlsruhe
im Raum Heilbronn
im Raum Pforzheim
im Raum Stuttgart
im Raum Leonberg
im Raum Ludwigsburg
im Raum Reutlingen
im Raum Hohenlohe
im Raum Main-Tauber
im Raum Heidelberg
im Rhein-Neckar-Kreis
im Raum Calw
im Raum Villingen-Schwenningen
im Raum Rottweil
im Raum Schwarzwald-Baar
im Raum Waldshut-Tiengen
im Raum Lörrach
im Raum Freiburg
im Raum Offenburg Süd
im Raum Denzlingen
im Raum Offenburg Nord
im Raum Lahr
im Raum Wolfach / Kinzigtal
im Raum Kehl
im Raum Radolfzell
im Raum Rottenburg
oder im Raum Achern.

Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, qualifizierter Berufsausbildung als Sozialpädagoge oder eine vergleichbare Qualifikation mit, sowie eine systemische Qualifikation, oder befinden sich zurzeit in Ausbildung. Sie besitzen den Führerschein Klasse B und sind mobil. Sie kennen Ihre Schwächen und vertrauen Ihren Stärken?

Wir freuen uns auf Ihr Angebot in Form einer aussagekräftigen Bewerbung mit der Angabe Ihrer Verfügbarkeit an:
Ohlebusch Gruppe
Freie Mitarbeit
Karlsruher Str. 71
76532 Baden-Baden
oder per Email an: ed.hcsubelho@ofni.